haftpflichtversicherung.com

CAPITAL CORP. SYDNEY

73 Ocean Street, New South Wales 2000, SYDNEY

Contact Person: Callum S Ansell
E: callum.aus@capital.com
P: (02) 8252 5319

WILD KEY CAPITAL

22 Guild Street, NW8 2UP,
LONDON

Contact Person: Matilda O Dunn
E: matilda.uk@capital.com
P: 070 8652 7276

LECHMERE CAPITAL

Genslerstraße 9, Berlin Schöneberg 10829, BERLIN

Contact Person: Thorsten S Kohl
E: thorsten.bl@capital.com
P: 030 62 91 92

Welchen Schutz bietet eine Kfz-Haftpflicht?

Welchen Schutz bietet eine Kfz-Haftpflicht?

Bei unzähligen Verkehrsteilnehmern und Fahrzeugen kommt es im Straßenverkehr häufig zu Unfällen. Zu schnelles Fahren, Müdigkeit, Unaufmerksamkeit – Ursachen für Verkehrsunfälle gibt es viele. Nicht immer bleibt es nur bei einem kleinen Blechschaden. Oft kommt es bei schweren Unfällen auch zu einem Totalschaden an den beteiligten Fahrzeugen oder dazu, dass Personen verletzt werden. Die damit verbundenen Schäden können dann schnell hunderttausende Euro und mehr betragen. Ohne Kfz-Haftpflicht müsste der Schuldige selbst für alle Unfallkosten aufkommen und mit seinem eigenen Vermögen haften. Genau davor bietet die Kfz-Haftpflicht aber Schutz. Sie deckt folgende Schadensarten ab:

  • Personenschäden bis 7,5 Millionen Euro
  • Sachschäden bis 500.000 Euro
  • Vermögensschäden bis 50.000 Euro

Die angegebenen Deckungssummen verstehen sich als gesetzlich festgelegte Mindestdeckungssummen im Schadensfall. Einige Versicherer bieten aber auch deutliche höhere Deckungssummen für Personen-, Sach- und Vermögensschäden oder Pauschaldeckungssummen ab 50 Millionen Euro an. So schützt die Kfz-Haftpflicht im Schadensfall die wirtschaftliche Existenz des Versicherungsnehmers und garantiert, dass der Geschädigte die ihm zustehenden Schadensersatzleistungen erhält.