FAQ

Was bedeutet „Haftpflicht“?

Haftpflicht ist die Pflicht, einer anderen Person, der durch eigenes Verhalten oder Unterlassen ein Schaden entstanden ist, durch Schadenersatz zu entschädigen. Ganz gleich ob es ein Missgeschick oder schlichtweg Leichtsinn war. Nicht alle Haftungsfälle belaufen sich auf kleine Bagatellschäden, verursachte Schäden können auch Dimensionen annehmen, die das wirtschaftliche Überleben des Verursachers gefährden. Insbesondere bei Personenschäden …

Was bedeutet „Haftpflicht“? Mehr erfahren »

Welche Personen sind mitversichert?

Zuerst einmal ist der Versicherungsnehmer versichert. Der Ehepartner ist automatisch auch mitversichert. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, den in häuslicher Gemeinschaft lebenden Lebenspartner mit in den Vertrag aufnehmen zu lassen. Hier muss der Partner namentlich in der Police erwähnt werden. Wenn Partner neu zusammenziehen und für beide schon eine Haftpflichtversicherung vorliegt, kann von der zuletzt …

Welche Personen sind mitversichert? Mehr erfahren »

Reicht die private Haftpflichtversicherung für Wohnungseigentümer aus?

Die private Haftpflichtversicherung reicht für Wohnungseigentümer völlig aus. Es spielt keine Rolle ob es sich bei dem Versicherungsnehmer um eine Privatperson, eine aufsichtspflichtige Person oder um einen Mieter oder Inhaber einer Wohnung handelt. Die Privathaftpflicht deckt die Leistungen der gesetzlichen Haftpflicht vollständig ab. Die Privathaftpflicht bietet also, für die zu eigenen Wohnzwecken genutzte Eigentumswohnung, komfortablen …

Reicht die private Haftpflichtversicherung für Wohnungseigentümer aus? Mehr erfahren »

Bekomme ich Geld, wenn meine Wertsachen betroffen sind?

Leider nein! In der Regel kommt die Privathaftpflicht nur für Schäden auf, die der Versicherte anderen Personen zugefügt bzw. Sachen anderer beschädigt hat. Beschädigungen, die der Versicherte selber erleidet bzw. anderen vorsätzlich zufügt, werden durch die Privathaftpflicht nicht gedeckt, also nicht versichert. Um die persönlichen (Wert-)Gegenstände abzusichern, muss eine Hausratversicherung abgeschlossen werden. Die Privat-Haftpflichtversicherung deckt …

Bekomme ich Geld, wenn meine Wertsachen betroffen sind? Mehr erfahren »

Was geschieht, wenn der Schaden höher ist als die Versicherungssumme?

Durch den Versicherungsnehmer verursachte Schäden an Personen, Sachgegenständen und das Vermögen des Geschädigten können schnell die Millionengrenze erreichen. Recht zügig abzuschätzen sind die ersichtlichen Schäden, deren Wert ein Gutachter leicht bestimmen kann. Folgeschäden stellen ein sehr hohes Risiko dar, vor allem bei Personenschäden mit all ihren negativen Konsequenzen, können den Versicherungsnehmer sein Leben lang verfolgen. …

Was geschieht, wenn der Schaden höher ist als die Versicherungssumme? Mehr erfahren »

Sind Schäden an Personen mitversichert?

Die Haftpflichtversicherung deckt auch Personenschäden ab, wenn diese anderen nicht vorsätzlich zugefügt worden sind. Unter Personenschäden werden alle Schäden verstanden, die durch die Verletzung, Gesundheitsschädigung oder den Tod von Personen entstehen. Ein Personenschaden ist also immer dann gegeben, wenn die körperbezogenen Persönlichkeitsrechte verletzt wurden. Hierzu gehört auch das Recht auf Gesundheit und Leben. Ein Schaden …

Sind Schäden an Personen mitversichert? Mehr erfahren »

Ist der Ehepartner nach der Hochzeit automatisch mitversichert?

In der Regel zahlen verheiratete Paare unnötig doppelte Beiträge in der Haftpflichtversicherung. Kommt es dazu, dass der Versicherungsnehmer heiratet, so wird der Ehepartner automatisch mit versichert, somit ist die Doppelbelastung unnötig. Die sicherste Methode ist, wenn der Versicherer sowohl über die Hochzeit als auch über den Zusammenzug informiert wird. Auf diese Weise können eventuelle Probleme …

Ist der Ehepartner nach der Hochzeit automatisch mitversichert? Mehr erfahren »

Wie sieht der Versicherungsschutz bei einer Lebensgemeinschaft aus?

Bei einer eheähnlichen Lebensgemeinschaft handelt es sich um eine feste und dauerhafte Partnerschaft, die zwar nicht durch eine offizielle Hochzeit bekräftigt wurde, aber unter dem sozialen Aspekt keine Unterschiede zu einer Ehe erkennen lässt. Rechtlich gesehen wurde die eheähnliche Lebensgemeinschaft der ehelichen in einigen Belangen gleichgestellt, Lebensabschnittsgefährten können davon profitieren und eine gemeinsame Haftpflichtversicherung eingehen …

Wie sieht der Versicherungsschutz bei einer Lebensgemeinschaft aus? Mehr erfahren »

Wie muss ich mich im Schadensfall verhalten?

Um den Versicherungsschutz nicht zu gefährden, sind nach Eintritt eines Schadenfalles die folgenden Verhaltensregeln zu beachten und zu befolgen: Bei Eintritt eines Schadenfalles sind alle notwendigen Maßnahmen zu ergreifen und zu befolgen, um den Schaden abzuwenden oder ggf. zu minimieren (z.B. Alarmierung des Notdienstes, Erste Hilfe etc.). Jeder Haftpflichtschaden sollte umgehend beim Versicherungsgeber gemeldet werden, …

Wie muss ich mich im Schadensfall verhalten? Mehr erfahren »

Habe ich den Versicherungsschutz auch im Ausland?

Durch eine private Haftpflichtversicherung, die in Deutschland abgeschlossen worden ist, genießt der Versicherungsnehmer vollen Versicherungsschutz im Ausland. Dieser Grundsatz gilt sowohl innerhalb der Europäischen Union oder in einem anderen Land. Schäden werden überall gedeckt. Voraussetzung ist, damit der Versicherungsschutz geltend gemacht werden kann: Der Versicherte darf sich nur vorübergehend in einem anderen Land aufhalten (Dienstreise …

Habe ich den Versicherungsschutz auch im Ausland? Mehr erfahren »

Scroll to Top